Ein deutsches Code Geass RPG Forum, mit spannenden Themen rund um Code Geass
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vorlagen Code

Nach unten 
AutorNachricht
Faye
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Punkte : 38
Bewertungssystem : 0
Alter : 24

Charakter der Figur
Name: Faye Safir
Alter: 18
Wohnort: Ashford Academy, Japan

BeitragThema: Vorlagen Code   Sa Feb 06, 2010 9:48 pm

Hier die Vorlage

Code:
[img]http://illiweb.com/fa/pbucket.gif[/img]

[center][b][color=darkred]Wenn du die absolute Macht beherrschen würdest – würdest du dich wie Gott oder wie der Teufel verhalten?[/color]
[/b]
[color=green]10. August, 2010 nach Christus. Das Heilige Britische Reich erklärte Japan den Krieg.
Die neutralen Inseln im fernen Osten und die einzige Weltmacht, Britannien. Im Mittelpunkt stand Japan, von dem der tief verwickelte diplomatische Konflikt ausging. Während des Landgefechts setzte die britische Armee die mobilen Humanoiden Panzerfahrzeuge, Knightmare Frames, zum ersten Mal im Kampf ein. Ihre Kraft lag jenseits jeder Vorstellungskraft und die japanische Verteidigung wurde ohne Probleme vernichten geschlagen. Japan wurde zu einem Territorium des Britischen Reiches und die Rechte und Freiheit sowie der Name wurden abgeschafft. Gebiet 11. Dies war nach dem Krieg die neue Bezeichnung für Japan.[/color]

[color=violet]An diesem Tag schwor der britische Trohfolger Lelouch vi Britannia seinem bestem Freund, dem Japaner Kurugi Suzaku, das heilige Britische Reich zu vernichten und eine bessere Welt für seine kleine Schwester zu erschaffen.
Im Jahre 2017 wird ihm sein Ziel durch das Geass ermöglicht, die Macht der Könige, die ihn befähigt, jedem seinen Willen aufzuzwingen, der seinen Blick kreuzt. Lelouch Lamperouge beginnt eine unglaubliche Schachpartie gegen das Reich, bei der die Elevens, die britannischen Soldaten und die Rebellen, die Figuren darstellen. Er selbst taucht als Zero auf. Eine Person, der es bestimmt war, die Welt für immr zu ändern. Niemand weiß seinen richtigen Namen dennoch folgen ihm unzählige Japaner. Alle nehmen ihm zu ehren den Namen "Die schwarzen Ritter" an. Zero ist der größte Gegner des Britischen Reiches. Letzten Endes muss sich Cornelia auch gegen ihn geschlagen geben. Doch Zeros Triumpf währt nur für kuze Zeit das schlimmste, was für Zero eintreteten konnte ist passiert. Nanali wurde entführt und er verlässt panisch das Schlachtfeld.

Suzaku, Lelouch, Karen und auch Nanali treffen in einer Höhle aufeinander. Beide, Suzaku und Lelouch, vom Hass zerfressen, erheben ihre Waffen auf den jeweiligen anderen und plötzlich fällt ein Schuss...

Ein Jahr ist ins Land gezogen, seitdem großen Showdown der Schwarzen Ritter und Zero wurde folglich für tot erklärt. Der Kaiser erklärte das Gebiet 11 zu einem Ausbildungsgebiet in Hinblick auf Gehorsam. Gesetze und die Durchführung von Strafen wurden verschärft um rebellische Gedanken ein und für alle Mal im Keim zu ersticken. Viele der Mitglieder des Ordens der Schwarzen Ritter wurden inhaftiert. Lelouch, der sein Gedächnis an seine Rolle des Zeros verloren hat, lebt momentan ein normales Studentenleben. Doch CC versucht ihn wieder an seine alte Vergangenheit zu erinnern und will das er das, was er begonnen hat, zu ende bringt und sein Versprechen einzulösen.
Doch alles wird anders, als geplant. Lelouch besiegt seine Gegner einen nach dem anderen. Allen wird nun offenbart, dass der Britische Trohnfolger Lelouch vi Britania, Zero ist. Die schwarzen Ritter sind gegen Zero, Sauzaku steht zu seinem Besten Freund. CC's Absicht ist unklar dennoch untestützt sie ihn. Und nun steht er vor den lezten zwei Gegnern. Charles zi Britannia und ... seine eigene Mutter Marianne vi Britannie. Doch in CC's Welt soll nicht das Ende sein. Lelouch schafft es mithilfe seines nun Mächtigeren Geass seinen eigenen Vater zu besigen. Doch ein neuer und gefährlicherer Gegner als zuvor taucht auf. Nanli. Seine eigene Schwester hat sich gegen ihn verschworen. Und letzendlich beginnt der lezte Schachzog Lelouchs.

[color=white][i]Schach[/i][/color]

Nanali bekommt nun ihr Augenlicht wieder und erblick das Gesicht ihres Bruder. Das Gesicht eines Mörders. Und die Welt ist kein besserer Ort geworden, so wie Lelouch es ihr einst Versprochen hat. Das Gesicht eines Lügners. Oder? Er benutzte sein Geass bei der Person, von der er dachte, er würde es bei ihr nie benutzen.
Lelouch hat gewonnen. Er hat nun die totale Kontrolle über die Welt und sie versingt im Schatten des schwazen Königs.
Nur kurze Zeit später verkündigt er die Exikution der schwarzen Ritter, seiner Verräter und seiner eigenen Schwester. Und doch versagte der stratege in der öffentlichkeit. Zero tauchte auf, um lezten Endes für immer eine Welt zu schaffen, in der ein Mensch, wie Nanali leben kann. Eine Welt, ohne die Person, die all den Hass auf sich zog. Eine Welt ohne Lelouch.

[color=white][i]Schach Matt[/i][/color][/color]

Und eine Neue Schachpartie soll beginnen[/center]
[color=cyan][justify]
So vergang ein Jahr. Ein Jahr, indem Nunnaly für den Frieden auf der Welt sorgte.
Die Kolonien bekamen ihren Namen wieder und Britanien versprach ihnen unterstützung. Alles, was sie brauchten wurde ihnene geboten, um eine Welt zu erschaffen, wie Prinzessin Euphemia und Kaiserin Nunnaly es sich gewünscht hatten. Doch es gab Menschen in dieser Welt, die die alte Ordnung wiederhaben wollten. Menschen, denen die Armen Leute egal waren. Der Adel Pendragons. Sie verloren fast alle ihre Rechte. Sie fühlten sich benachteiligt und es gab gerüchte über eine Rebellion.
Doch von all dem wussten die Menschen in Japan nicht viel. Die Briten haben ihr Verhalten gegenüber den Japaner geändert.

Doch dies sollte nicht die letzte Wendung in der Geschichte Japans sein. Denn es kam der Tag, als sich der Adel endgültig zusammschloss, um Nunnaly von ihrem Trohn zu vertreiben und sie durch einen würdigen Herrscher zu ersetzen. [/justify][/color]

Dies ist die Zeit der neuen Rebellion. Die Zeit, inder der Herrscher seine ultimative Macht preis gibt und erneut den Kolonien ihre Rechte weg nimmt

____________________________________
If powerlessness is a sin, then is power justice ?
Is revenge a sin?
Is friendship enough for justice?

I was not the one who was wrong!
The world was!
The world will change.
It can be changed.

For...I´am Zero!
The man who destroys worlds ...the man who creates them!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://codegeass.forenverzeichnis.com
 
Vorlagen Code
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» HTML Code zum springen auf letzte Seite
» Code zentrieren
» Schneeflocken - Wo Code einfügen?
» Rahmen um die Forumieren Links..der Code funzt nicht im CSS
» HTML-Code in Quelltext der Startseite einfügen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Code Geass Rebellion :: Partner :: Partner-
Gehe zu: